Am Freitag 25. und Samstag 26. November 2016 fanden in Athen die Konferenzen „Edurobotics“ und „RoboESL“ statt. Auch das Projekt ER4STEM hat einige Beiträge geliefert – darunter von PRIA ein Poster über den Hedgehog Light Roboter-Controller. (mehr …)

Die European Researchers’ Night ist ein Mega-Event, das europaweit jedes Jahr zur gleichen Zeit in vielen europäischen Städten stattfindet. Hauptziel der Veranstaltung ist es, das Interesse von Jugendlichen für Forschung und Wissenschaft zu wecken. Es ist eine einmalige Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen der Forschungsabteilungen unserer heimischen Institutionen und Unternehmen zu werfen. (mehr …)

Die European Conference on Educational Robotics war zum fünften Mal in Folge ein großer Erfolg. Mehr als 220 Teilnehmers präsentieren ihre Roboter, Projekte und Erfahrungen zwischen 11. April – 15. April 2016 in Wien. (mehr …)

PRIA hat die 7. Internationale Konferenz Robotics in Education (RiE) organisiert. Der Fokus der RIE2016 Konferenz war die Präsentation und Diskussion der neuesten Forschungsergebnissen und Methoden im Bereich Educational Robotics. (mehr …)

PRIA startet das Junior Journal of Science and Technology (ISSN 2518-0282), eine peer-reviewte Online-Zeitschrift, mit dem Ziel das Interesse der Jugendlichen für Forschung und Wissenschaft zu fördern. (mehr …)

Als letzte Station der europäischen Botball-Workshops war die Antwerp International School (AIS) dran. Am vergangenen Wochenende wurde auch hier mit viel Spaß und Motivation gebastelt und programmiert, und damit der Grundstein zur Teilnahme an der ECER gelegt. (mehr …)

Durch das ER4STEM-Projekt der EU verbreitet sich Botball in Europa immer mehr – zum Beispiel zu unserem Projektparter Bulgarien, die in ihrem ersten Jahr mit 2 Teams beim Botball-Wettbewerb teilnehmen. Wir haben für sie einen Workshop durchgeführt, und zwar mit dem Telepräsenz-Roboter „VGo“ übers Internet. (mehr …)

Vom 8. bis 9. Februar gab es am TGM in Wien den diesjährigen österreichischen Botball-Workshop. Mit dabei waren 15 Teams mit insgesamt über 80 Schülern und Betreuern. (mehr …)

Nach dem großen Andrang zu unseren Summer-Camps letztes Jahr haben wir erstmals auch in den Semesterferien Robotik-Kurse durchgeführt. In den Kursen „Botball“ und „Mindstorms“, sowie einem Workshop im Rahmen des START-Stipendien-Programms, haben wir interessierten Jugendlichen zwischen 8 und 18 Jahren eine interessante Feriengestaltung mit viel Spaß und Experimentieren geboten. (mehr …)

Am Donnerstag, 08. Oktober, fand am Technologischen Gewerbemuseum (TGM) die 2. Lange Nacht der Technik statt. Viel gab es dabei für die mehreren Hundert BesucherInnen zu entdecken und erfahren. Robotik war einer der Schwerpunkte der Langen Nacht der Technik. Ein Workshop befasste sich mit dem Aufbau eines kleinen Roboters, der auf Licht reagiert. In anderen Workshops konnte man beispielsweise einen Staubsaugerroboter programmieren. Wer in die industrielle Welt eintauchen wollte, der hatte auch die Möglichkeit, den Schwenkarm eines Industrieroboters zu steuern. (mehr …)

« Vorherige SeiteNächste Seite »

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen